Skip to main content

Gehasst, verdammt, vergöttert: Das waren die “Böhsen Onkelz” auf Schalke

Am ver­gan­ge­nen Sams­tag Abend spiel­ten die “Böh­sen On­kelz” vor aus­ver­kauf­ten Haus in der Vel­tins-Arena auf Schalke. Über 57.000 Fans er­leb­ten da­bei eine en­er­gie­ge­la­dene Show der um­strit­te­nen Rock-Band aus Frank­furt. Die “On­kelz” ge­nie­ßen auch im Ruhr­ge­biet ei­nen re­gel­rech­ten Kult­sta­tus, wel­cher durch das Live-Kon­zert auf Schalke noch ein­mal deut­lich un­ter­stri­chen wurde.

Was wollt ihr hö­ren ? Spä­tes­tens mit die­ser Frage lockte On­kelz-Bas­sist Ste­phan Weid­ner auch die letz­ten Fans aus der Re­serve. Ganz klar, das es auf diese Frage auch nur eine rich­tige Ant­wort ge­ben kann: Me­xiko! Die On­kelz hat­ten viele der “al­ten Hits” mit­ge­bracht und ganz ge­nau das woll­ten die Fans auch hö­ren. “Nichts ist für die Ewig­keit”, “Kir­che”, “Auf gute Freunde” “Keine Am­nes­tie für MTV”, und “Er­in­ne­rung” sind da­bei nur eine kleine Aus­wahl die­ser Songs, wel­che am Sams­tag­abend durch die Arena auf Schalke hall­ten.

Das Pu­bli­kum, be­glei­tete die vier Ro­cker stimm­ge­wal­tig von An­fang bis Ende. Es herrschte eine Wahn­sinns­at­mophäre, wie es sie auch eben nur auf ei­nem On­kelz-Kon­zert ge­ben kann und die Band wür­digte dies selbst­ver­ständ­lich mit ei­ner gi­gan­ti­schen Show. Ins­ge­samt ge­se­hen war auch die­ses Kon­zert in der Arena auf Schalke ein vol­ler Er­folg für die vier Ro­cker aus Frank­furt.

Eine et­was we­ni­ger gute Bi­lanz zog an die­sem Abend aber dann die Po­li­zei: Ins­ge­samt gab es 26 Straf­ver­fah­ren we­gen Kör­per­ver­let­zung, Wi­der­stand ge­gen Voll­stre­ckungs­be­amte und Ver­wen­dung von Py­ro­tech­nik. Es gab vier schwer und drei Leicht­ver­letzte. Zu­sätz­lich wur­den sie­ben Mes­ser und neun Pfef­fer­spray-Do­sen si­cher­ge­stellt.


Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *