Skip to main content

Pink — Beautiful Trauma World Tour in Gelsenkirchen | 09.08.2019

80,00 €

Versandkosten und VVK-Gebühren möglich
In Kooperation mit dem Anbieter
Kategorie,
Stadt/Region,
Location
AnbieterEventim
VeranstalterDirk Becker Entertainment GmbH
Datum9. August 2019
Uhrzeitab 19:00 Uhr

Sen­sa­tio­nel­ler Start für die P!NK BEAUTIFUL TRAUMA WORLD TOUR 2019: nach­dem be­reits mehr als 350.000 Ti­ckets für ihre neun Sta­di­on­kon­zerte in Deutsch­land ver­kauft sind, ist die Nach­frage nach Ti­ckets wei­ter­hin un­ge­bro­chen! Zu­satz­kon­zerte in Mün­chen und Köln sind be­reits be­kannt und in den Vor­ver­kauf ge­ge­ben wor­den, aber we­gen der enor­men Nach­frage steht nun fest: P!NK hält ihre Party wei­ter am Lau­fen und wird nun am 09. Au­gust ein drit­tes und letz­tes Zu­satz­kon­zert in Deutsch­land ge­ben, und zwar in der VEL­TINS-Arena in Gel­sen­kir­chen. In Köln und Mün­chen wird P!NK ihre Party zwei­mal star­ten! Der ex­klu­sive Pre­sale für das Kon­zert in Gel­sen­kir­chen be­ginnt am Frei­tag, 14.12, 10:00 Uhr un­ter www.eventim.de, der of­fi­zi­elle Vor­ver­kauf be­ginnt dann Sams­tag, 15.12., 10:00 Uhr an al­len au­to­ri­sier­ten Vor­ver­kaufs­stel­len!

Auf ih­rer Be­au­ti­ful Trauma World Tour, die im März 2018 in Phoe­nix (USA) star­tete, be­geis­terte P!NK be­reits Fans in Nord­ame­rika, Aus­tra­lien und Neu­see­land. Ein Re­por­ter des Va­riety Ma­ga­zine fasst zu­sam­men: “Ich kann ohne jede Über­trei­bung sa­gen, dass in all den Jahr­zehn­ten, in de­nen ich be­reits zu Kon­zer­ten gehe und dar­über be­richte, P!NK phy­sisch die ‘holy f—ing s—’ Künst­le­rin ist, die ich je als Po­pact ge­se­hen habe”. Ab­ge­se­hen von ih­rem Kurz­be­such mit ei­ner Dop­pel­show in der Ber­li­ner Wald­bühne 2017, wer­den die kom­men­den Shows die ers­ten Deutsch­land­kon­zerte von P!NK seit 2013 sein und in vie­len der Sta­dien wird sie so­gar zum ers­ten Mal auf­tre­ten.

Seit ih­rem De­büt im Jahr 2000 hat P!NK sie­ben Stu­dio Al­ben und ein Grea­test Hits Al­bum ver­öf­fent­licht, so­wie welt­weit über 57 Mil­lion Al­bu­me­qui­va­lente, über 75 Mil­lion Sin­gles und über 2,4 Mil­lion DVDs ver­kauft, so­wie 15 Sin­gles in den Top 10 der Bill­board Hot 100 Charts (vier da­von auf #1) plat­ziert. Dar­über hin­aus ist sie stolze Be­sit­ze­rin von drei Grammy Awards (19 No­mi­nie­run­gen), ei­nen Day­time Emmy Award, drei Bill­board Mu­sic Awards, sie­ben MTV Vi­deo Mu­sic Awards (in­clu­sive des 2017 Mi­chael Jack­son Van­guard Award), zwei MTV Eu­rope Awards und zwei People’s Choice Awards. Sie wurde 2013 zur Billboard’s Wo­man of the Year er­nannt und hat welt­weit Sta­dien und Are­nen aus­ver­kauft.

Ihr sieb­tes Stu­dio­al­bum Be­au­ti­ful Trauma hat be­reits Pla­tin­sta­tus er­reicht, de­bü­tierte auf #1 in den Billboard’s 200 Charts und konnte die meis­ten Ver­käufe ih­rer Kar­riere in­ner­halb der ers­ten Wo­che ver­zeich­nen. In zehn wei­te­ren Län­dern stieg das Al­bum gleich­falls auf #1 in die Charts ein, ebenso wie bei den Billboard’s Top Al­bum Sa­les Chart und Di­gi­tal Al­bum Charts. Die erste Sin­gle “What

About Us” er­reichte eben­falls Pla­tin, er­hielt eine Grammy No­mi­nie­rung als Best Pop Solo Per­for­mance und er­reichte die #1 der Adult Pop Songs Chart, wo­mit sie be­reits zum neun­ten Mal die Spitze an­führte und so­mit nun die meis­ten Num­mer 1 Hits des For­ma­tes als weib­li­che Künst­le­rin ver­zeich­nen kann (zweite un­ter al­len Künst­lern).

P!nk wird auf die­ser Tour von den Spe­cial Guests Vance Joy, Kid­CutUp und Bang Bang Ro­meo (letz­tere nicht in Frank­furt und Mün­chen) be­glei­tet. Der aus­tra­li­sche Sin­ger­song­wri­ter Vance Joy wurde mit sei­nem Me­ga­hit Rip­tide be­kannt und ver­zeich­net be­reits ins­ge­samt über eine Mil­li­arde Streams auf Spo­tify. Der in­ter­na­tio­nale DJ Kid Cut Up hat bis­lang alle Kon­zerte von P!nk im Rah­men ih­rer Be­au­ti­ful Trauma World Tour er­öff­net. Mit sei­nen ein­zig­ar­ti­gen Re­mi­xes und Edits ist er be­reits in den Air­plays in den USA ver­tre­ten und be­geis­tert eben­falls Künst­ler wie The Chains­mo­kers, Di­plo und DJ Kha­led. Dritte im Bunde sind die als Ge­heim­tipp gel­tende, Front­frau­ge­führte bri­ti­sche Alt-Rock-Band Bang Bang Ro­meo, die auch als “Fleet­wood Mac mit Ecken und Kan­ten” be­zeich­net wer­den.

P!NK ist eine en­thu­si­as­ti­sche Un­ter­stüt­ze­rin ver­schie­de­ner ka­ri­ta­ti­ver Or­ga­ni­sa­tio­nen, dazu ge­hö­ren: Make a Wish Foun­da­tion, Au­tism Speaks, Hu­man Rights Cam­paign so­wie No Kid Hungry. Zu­dem ist sie als Bot­schaf­te­rin im Team der UNICEF. Erst kürz­lich war sie zu­dem Ti­tel­frau des People Magazine’s The Be­au­ti­ful Is­sue.

Quelle: Dirk Becker Entertainment

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


80,00 €

Versandkosten und VVK-Gebühren möglich
In Kooperation mit dem Anbieter